Fragen zu Wechsel und Installation

Problemloser Wechsel und reibungslose Installation

Sie wollen wissen, welcher Leistungsumfang durch Unitymedia-Partner abdeckt ist? Sie benötigen zusätzliche Unterstützung bei der Installation? Oder möchten Sie, dass die Verkabelung im Haus ebenfalls durch Unitymedia durchgeführt wird? Hier finden Sie die Möglichkeiten, die Ihnen Unitymedia bietet, um die Installation eines Neuanschlusses oder aber einen Wechsel so reibungslos und bequem wie möglich für Sie zu gestalten.

Fragen zu Wechsel und Installation

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen habe oder einen Produktwechsel wünsche?

Wenden Sie sich an unsere exklusive Business Service Hotline:

0800 / 77 66 088

Ist ein Wechsel innerhalb der Mindestvertragslaufzeit möglich?

Ein Tarifwechsel ist im Rahmen eines Upgrades, d.h. eines Wechsel des aktuellen Tarifs auf einen höherwertigeren, jederzeit innerhalb der Mindestvertragslaufzeit möglich.
Ein Upgrade führt dabei automatisch zu einem Neustart der Vertragslaufzeit. In Ausnahmefällen wird die Umstellung eines Alt-Tarifs auf einen aktuellen Tarif mind. 6 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit möglich. Im Falle eines mit dem Tarifwechsel verbundenen notwendigen Router oder Modem Wechsels fallen Installations-/Aktivierungskosten in Höhe von 99,90 € zzgl. MwSt. an.

Was beinhaltet die Installation meines Unitymedia Business Produkts durch den Servicepartner?

Die Leistung durch unseren Servicepartner beinhaltet:

  • Direkter Anschluss der Telefone / Anrufbeantworter (analog / ISDN) an die FRITZ!Box sowie Anschluss der Telefone an der FRITZ!Box
  • Zuordnung der Rufnummern zu den an der FRITZ!Box angeschlossenen Endgeräten (keine Programmierung von Telefonanlagen)
  • Test und Demonstration von Telefon und Internet unter Verwendung des Handwerker-Laptops sowie des Kundentelefons mittels eines abgehenden Gesprächs

Hinweis: Zusätzliche Arbeiten, z.B. Anschluss/Programmierung einer Telefonanlage, von DECT Telefonen/Notebooks/PCs via LAN oder WLAN hinter der FRITZ!Box können an den Servicepartner direkt beauftragt werden und werden durch diesen separat abgerechnet.

Kann ich bei dem Servicepartner auch zusätzliche Leistungen beauftragen (z.B. Verkabelung, Programmierung von Telefonanlagen etc.)?

Unitymedia ermöglicht seinen Business-Kunden einen erweiterten Leistungsumfang durch den Servicepartner an. Dieser beinhaltet z. B.

  • Anschluss/Programmierung von ISDN-Telefonanlagen (Mehrgeräteanschluss)
  • Anmelden von DECT Telefonen an der FRITZ!Box
  • Anschluss von LAN-Netzwerken (PC, Notebooks, Netzwerkdrucker)
  • Einrichtung WLAN inklusive Anschluss Endgeräte (PC, Notebooks, Netzwerkdrucker)

Diese Arbeiten werden durch den Kunden unmittelbar an den Servicepartner beauftragt und werden gemäß Preisliste des Servicepartners abgerechnet.

Wann erfolgt die Installation?

Nach Eingang Ihres Auftrags setzt sich unser Servicepartner zeitnah mit ihnen in Verbindung, um einen Installationstermin zu vereinbaren. In der Regel erfolgt die Installation innerhalb von 7 Werktagen nach Auftragseingang. Voraussetzung sind ein Übergabepunkt und eine rückkanalfähige Hausverteileranlage im Objekt.

Ist auf Wunsch auch die Verlegung der Innenhausverkabelung möglich?

Ja. Die Verkabelung der Endgeräte und der Zusatzdosen im Bürobereich ist gegen separate Abrechnung mit dem Unitymedia Servicepartner vereinbar. Sollte eine komplette Verkabelung des Gebäudes notwendig sein, prüft der Servicepartner den Aufwand und stimmt eine mögliche Kostenübernahme mit Unitymedia ab.